Aufschlag rechtsAnlage 6Halle1ClubheimIMG 3205Aufschlag links

Statistik

HeuteHeute63
GesternGestern157
Diese WocheDiese Woche612
Dieser MonatDieser Monat1911
GesamtGesamt154740
Gäste zur Zeit 6

nächster Termin

Keine Termine

 

Auch in diesem Jahr ließ es sich der Nikolaus nicht nehmen, unsere Kinder und Jugendliche mit ihren Angehörigen im weihnachtlich geschmückten Clubhaus zu besuchen. Um das Warten auf seine Ankunft zu überbrücken, haben die Kinder gesungen, viele Fragen zum Quiz rund um den Nikolaus fleißig beantwortet und sich beim Spielen abgelenkt.

Als der Nikolaus dann kam, stellte er den Kindern viele Fragen. Alle versicherten ihm, dass sie immer fleißig trainieren und dass es auch in der Schule und Zuhause keine Klagen gäbe.

 

 

 

 

 

 

 

Jugendtraining Sommer 2021 (Update: 10.05.2021)

 

 Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag         Samstag
         

 

09:30 - 10:30

Unter 6 Jahren

gemischt

 

   

 

   

 

10:30 - 11:30

Unter 9 Jahren - Kleinfeld

gemischt

 

 

16:00 - 17:00

Unter 12 Jahren - Midfeld

Mädchen


 

 

16:00 - 17:00

Unter 13 Jahren - Bambini

Jungen

 

 

 

16:00 - 17:00

Unter 12 Jahren - Midfeld

Mädchen

 

     
17:00 - 18:00

Unter 15 Jahren - Juniorinnen

Mädchen

 

17:00 - 18:00

Unter 18 Jahren - Junioren

Jungen

 

 

 

17:00 - 18:00

Unter 15 Jahren

gemischt


 

 

 
   

 

18:00 - 19:00 

Unter 18 Jahren - Junioren

Jungs

 

 

18:00 - 19:00 

Unter 18 Jahren - Juniorinnen

Mädchen
       

 Stand: 10.05.2021

 

 

Infos zum Spielbetrieb ab 24.04.2021

Ab morgen 24.04.2021 gilt die Bundesnotbremse und diese bringt mal wieder neue Regeln bezüglich des Spielens in der Tennishalle als auch auf den Aussenplätzen.

Information des STB vom 23.04.2021 zur Bundesnotbremse

Ab morgen gelten folgende Regelung bei einer 3-Tages-Inzidenz über 100 konkret für den Tennissport:

  • Tennisspielen zu zweit im Freien ist ohne Testnachweis möglich (im eigenen Hausstand auch mit mehreren Personen)
  • Doppel ist nur innerhalb des eigenen Hausstandes möglich
  • Die Testpflicht für den Indoorsport entfällt zunächst, allerdings ist Indoorsport für Tennisspieler nur zu zweit möglich.
  • Ein Trainer:in kann mit einer Gruppe unter 14-jährigen bis max. 5 Personen im Freien (nicht Indoor) trainieren, sofern er einen negativen Tagestest (nicht älter als 24 Stunden) vorweisen kann.
  • Bestenfalls sollten Anleitungspersonen auch im Individualtraining einen aktuellen negativen Tagestest (nicht älter als 24 Stunden) vorweisen können.
  • Das Leistungs-und Kadertraining kann unter oben genannten Bedingungen stattfinden.

Weiterhin gelten die bekannten Hygiene- und Abstandsregelungen und die Nutzung der App "Staysio" zur Kontaktnachverfolgung.

Der saarländische Tennisbund e.V sagt mit Präsidiumsbeschluss vom 23.04.2021 leider auch die Mannschaftsrunde für die erste Zeitschiene ab.

Wir halten Euch auf dem Laufenden und informieren Euch sobald sich etwas ändert.

 


Buchung der Tennishalle

Die Hallensaison ist am 18.04.2021 zu Ende gegangen, aber die Tennishalle kann trotzdem zum Spielen genutzt werden. Bitte nutzt zur Buchung unser Online Buchungssystem.

Tennishallenbuchung

Falls noch kein Benutzer besteht kann dieser einfach neu registriert werden und schon kann es losgehen.

Danke und Viele Grüße.

 

 

Öffnung der Tennisplätze 19.04.2021 (Update: 19.04.2021)

letsgo

Die Außenplätze können ab Montag 19.04.2021 wieder bespielt werden.

Nachdem mehrere Fragen betreffend dem Spielbetrieb aufkamen, hat der STB, auf Nachfrage, Stellung bezogen. Demnach ist erlaubt:

Solange die Corona-Ampel im Saarland auf „gelb“ steht, gilt die Verordnung vom 06.04.2021:

  • Kontaktfreier Sport (also auch Tennis) auf den Freisportanlagen ist ohne Test und ohne Personenbeschränkung möglich. Das bedeutet korrekt: Solange ihr den  Mindestabstand von 1,5 Metern einhalten könnt, sind auch im Training auf den Außenplätzen Einzel- und Doppelmatches erlaubt. Darunter fällt demnach auch Gruppentraining.
  • Im Innenbereich (z.B. Tennis in der Halle) muss ein negativer tagesaktueller Test vorliegen. Hier gibt es keine pauschale Personenbegrenzung. Es kommt auf die Hallengröße an. Eine Person pro 15m². Der Mindestabstand von 1,5 Metern muss eingehalten werden. Also könnt ihr auch im Innenbereich Einzel- und Doppelmatches spielen.
  • Der Test darf nicht älter als 24h sein und es muss eine Bestätigung der testenden Stelle vorgelegt werden (z.B. Testzentrum, Arzt oder Apotheke).

Bitte achtet darauf, die Plätze pfleglich zu behandeln, auch nach der Nutzung, damit die Plätze die ganze Saison über in einem guten Zustand bleiben. Denkt an die passenden Tennisschuhe und dass bei Regen nicht gespielt werden darf.

Um den aktuellen Corona Bestimmungen gerecht zu werden, setzen wir auch dieses Jahr wieder die Smartphone App "Staysio" zur Kontaktnachverfolgung ein. Der QR Code wird auf der Terrasse (Schaukasten) zum Abscannen ausgehangen.

Ansonsten gelten auch auf der Tennisanlage die aktuell gültigen Abstands- und Hygieneregeln.

Wir wünschen Euch viel Spass.

 

 

Danke an alle Helfer/innen vom Frühjahrsputz

TCSG Frühjahrsputz 

Ein ganz großes Dankeschön geht an die Helferinnen und Helfer, die heute bei bestem Wetter fleißig geholfen haben die Anlage auf Vordermann zu bringen. Es wurden Fenster und Bänke geputzt, Unkraut beseitigt, Bäume und Sträucher gestutzt, Netze aufgehangen und die Terrasse hergerichtet, Holz gestrichen und der Spielplatz verschönert.

Jetzt kann die Saison losgehen und wir freuen uns auf Euch alle.

Gerd und Ralf

 

 

 

Frühjahrsputz am 17.04.2021

Liebe Mitglieder,

nachdem so langsam die Anlage des TC Schwalbach-Griesborn aus dem Winterschlaf erwacht, würden wir gerne mit Eurer Unterstützung die Anlage wieder fit machen.

TCSG2021

Treffpunkt ist am 17.04.2021 um 10 Uhr auf der Anlage. Wir müssen Corona-bedingt auf die Abstandsregeln achten, weswegen für die Planung eine Anmeldung bei Gerd oder Ralf erforderlich ist.

Wir freuen uns auf Euch, bleibt gesund

Gerd und Ralf

 

 

Öffnung der Tennishalle (Update Stand: 07.04.2021)

Es gibt gute Nachrichten. Ab heute 06. April 2021 startet das Saarland-Modell mit Lockerungen und Tests. Im Innenbereich ist kontaktfreier Sport erlaubt, aber ein negativer Test muss vorgelegt werden.

Informationen zum Saarland-Modell

Informationen des STB zu den Lockerungen

Für die Tennishalle bedeutet dies, dass man mit einem negativen Test, der nicht älter als 24 Stunden ist, wieder Tennis spielen darf (Einzel und Doppel). Dieser muss vorher in Kopie an die Email Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gesendet werden. Alternativ kann ein Foto des Tests auch via WhatsApp / Signal unter der Nummer 0173 6543656 gesendet werden. Nach Bestätigung kann dann in der Tennishalle für die gebuchte Zeit gespielt werden.

Weiterhin gilt, dass ab Betreten der Tennishalle bis Spielbeginn und ab Spielende ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen ist. Desinfektionsmittel ist vorhanden.

Sollten wir neue Informationen erhalten, werden wir diese natürlich sofort an Euch weiter geben.

 

 

 

FroheOsternTennisKlein

Der Vorstand des TC Schwalbach-Griesborn wünscht allen Mitgliedern,

Sponsoren, Freunden und Unterstützern ein frohes Osterfest.

 

 

 

Sportplakette des Saarlandes für Paul Grimmont

Der TC Schwalbach-Griesborn gratuliert seinem langjährigen Mitglied Paul Grimmont zum Erhalt der "Sportplakette des Saarlandes".

Paul Grimmont

Die Sportplakette ist die höchste Auszeichnung des Saarlandes im Bereich des Sports. Aktuell spielt er in unserer Seniorenmannschaft in der Verbandsliga und wir wünschen Ihm alles Gute und noch viele sportliche Jahre.

Bericht Blickpunkt Schwalbach

Bericht Saarbrücker Zeitung

 

 

Mannschaften Saison 2021

TC Schwalbach-Griesborn

  • Kleinfeld
  • Midfeld
  • Herren 30
  • Herren 40
  • Herren 75 1
  • Herren 75 2

 

SG Elm / Schwalbach

  • Herren 60
  • Herren 50
  • Damen 1
  • Damen 2
  • Damen 30

 

SG Elm / Schwalbach / Wadgassen

  • Junioren U18
  • Juniorinnen U15
  • Juniorinnen U18
  • Bambini

 

Ereignisreiche Saison 2019

Alles begann jedoch bereits im Jahr 2018, als der Verein sich der Situation gegenüber sah, ein neues Dach für die vereinseigene Halle zu planen. Ein dicker Brocken!

 

Zu Beginn der Saison 2019 stellte sich ein neues Problem dar. Trotz intensiver Bemühungen, Bewirtschafter für unser Clubhaus zu finden, gelang dies nicht, obwohl bereits feste Zusagen gegeben waren. So entschloss man sich, das Clubhaus – wie inzwischen von vielen Tennisvereinen praktiziert - in Eigenregie zu betreiben. Stand diesem Vorhaben zunächst eine gewisse Portion Skepsis gegenüber, so haben eifrige Clubmitglieder dies bravourös widerlegt. Es hat hervorragend funktioniert.

 

Hier hat unser Vereinsmitglied  Peter Brüggemann unsere Tennisanlage in einem Bild verewigt.