TC-Schwalbach-Griesborn e.V.

Familien spielen Tennis PDF Drucken E-Mail

Der TC Schwalbach-Griesborn hatte am 29.09.2018 seine Kinder eingeladen, zum Abschluss der Sommersaison zusammen mit ihren Eltern,

Großeltern oder Tanten und Onkeln Tennis zu spielen. Dabei standen natürlich Spaß und Freude im Vordergrund.

Die Kleinsten, 4-7 Jahre alt, waren stolz, wenn sie mit Mama oder Papa im Kleinfeld die leichteren Bälle über ein niedriges Netz spielen konnten.

Die Älteren spielten mit einem Familienmitglied ein kleines Doppelturnier. Dabei hieß es, „Jeder gegen Jeden“, Spieldauer jeweils 25 Minuten.

Da 2 Teams gleich viele Siege „erkämpften“, wurde ein Endscheidungsspiel notwendig. Im „Master-Tiebreak“ standen sich

Marcel Dupont mit seinem Vater Daniel und Johannes Alt mit seiner Oma Sylvia gegenüber. Nach ausgeglichenem Verlauf

gewannen Johannes und seine Oma knapp mit 10:7.

Bei Kaffee und Kuchen fand der gelungene Nachmittag einen gemütlichen Ausklang, wobei einige so begeistert waren, dass sie bis

zum Anbruch der Dunkelheit weiterspielten.

Alle Kinder bekamen als Anerkennung ihrer Teilnahme eine Urkunde mit ihrem Bild.


Der Tag zeigte wieder einmal, wie sehr sich Tennis als Familiensport eignet.

Leider konnten durch den Ferienbeginn einige Kinder nicht teilnehmen.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei der Tennisschule „Czech Point Milan Zvachta“ und ihren Trainern Nora Trenz und

Marc-Philipp Trenz bedanken, die mit den Kids hervorragende Arbeit leisten.

 
Copyright © 2019 TC-Schwalbach-Griesborn e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.