TC-Schwalbach-Griesborn e.V.

1. Ehepaar-Turnier 2005 PDF Drucken E-Mail

 

Überragender Erfolg beim EHEPAAR TURNIER des Tennisclubs Schwalbach Griesborn e.V.
 

 
Im Herbst vergangenen Jahres entstand die Idee, erstmals in seiner Vereinsgeschichte ein auf Landesebene ausgeschriebenes Tennisturnier - unter dem Motto: Neuer Vorstand - neuer Schwung - auszutragen.
Angesichts des vollgepackten Turnierkalenders des saarl. Tennisbundes entschloss man sich, eine "Lücke" zu füllen und ein Turnier für Ehepaare auszuschreiben, was selbst der Präsident des saarl. Tennisbundes, Paul Hans, im Vorfeld für eine glänzende Idee hielt und Unterstützung zusagte. Hier geht es nicht um Punktejagd, sondern um die Möglichkeit für beide Ehepartner, einmal gemeinsam ihrem Hobby nachzugehen.
Mit etwas Bangen ging man an die Ausschreibung. Um so größer war die Überraschung, als sich insgesamt 36 Ehepaare meldeten, die vom 22.08 bis 04.09 in zwei Klassen (Alter der beiden Ehepartner zusammengezählt unter 100 = UHU`s, sowie über 100 = ÜHU´s) in 3er bzw. 4er Gruppen - jeder gegen jeden - ihre Sieger ausspielten. Als Schirmherr der Veranstaltung ließ es sich Staatsekretär Gerd Wack nicht nehmen, mit seiner Gattin ebenso teilzunehmen, wie der Verbandspräsident mit seiner Ehefrau. Bunt gemischt war die Spielstärke der einzelnen Paare. Von Saarlandmeisterin der Damen 30 über Regionaligaspieler bzw. Oberligaspielerinnen bis zu Ehepaaren, denen es einfach nur Spaß macht, Tennis zu spielen.
 Das Turnier verlief in schöner Harmonie, und entgegen aller Unkenrufe hatten die Scheidungsanwälte keine Chance. Unter der glänzenden Regie von Ernst Dick als Turnierleiter wurde in den 14 Tagen ein Mammutprogramm bewältigt. Kaum standen am Nachmittag Ergebnisse fest, so fanden sie am Abend schon ihren Platz im Internet auf www.tc-schwalbach-griesborn.de - ein kleines Kunststück vom Pressewart Ralf Summer -, was beim Verbandspräidenten sowie allen Teilnehmern große Bewunderung hervorrief. "Mittendrin" fand eine Players-Party statt, die noch heute Gesprächsthema ist. Am 04.09 fanden bei strahlendem Sonnenschein die Endspiele statt, bei denen sich folgende Sieger hervortaten:
Altersklasse "UHU´s": hier ließen es sich die Einheimischen Nicole und Frank Klein nicht nehmen, in überragender Manier das Ehepaar Kornelia und Horst Mikisch vom TC Winterbach zu besiegen. Dritte wurden Petra und Thomas Bonerz, TC Bous/BW Saarbrücken sowie Birgit und Rüdiger Meiser vom TC Stennweiler.
Bei den "ÜHU´s" siegten Sybille und Ewald Pollock vom TC BW Saarlouis gegen Mary und Wolfgang Klein vom TC Niedersalbach. Dritte wurden Vera und Harald Lellinger, TC Püttlingen/TC BW Saarlouis sowie Marliese und Heinz Molitor, TC BW Saarlouis/TC Schwalbach-Griesborn.
Sonderpreise gab es für das Ehepaar Birk, TC BW Saarlouis, das sich als erster Teilnehmer gemeldet hatte, sowie für das Ehepaar Rippberger vom TC Niederwürzbach, für die längste Anreise.
turnier05.jpgAlle Sieger konnten mit schönen Preisen bedacht werden, die großzügige Sponsoren aus der Gemeinde sowie außerhalb ermöglichten - großer Verdienst von Gerd Müller.
Anläßlich der Siegerehrung vor rund 80 Anwesenden fand der 1.Vorsitzende des TC Schwalbach-Griesborn e.V., Eugen Faber, lobende Worte für alle Helfer im Hintergrund sowie Worte des Dankens an alle Sponsoren, den saarl. Tennisbund sowie an den TC Niedersalbach, der an einem Regentag zusätzlich die dortige Halle kostenlos zur Verfügung stellte.
Paul Hans bestätigte in seiner Rede dem TC Schwalbach Griesborn, eine Lücke im Turniergeschehen des saarl. Tennisbundes gefunden zu haben und fand es einfach toll, wie das Turnier auch in dieser Form über die Bühne gegangen ist. Er sagte schon jetzt die Teilnahme für das nächste Jahr zu, wie viel andere, die schon jetzt ihr Startgeld zahlen wollten.

 

Bilder Turniere

Copyright © 2018 TC-Schwalbach-Griesborn e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.